Weibliche C1 Jugend

Auch am letzten Sonntag haben die Mädels der C-Jugend 1 ein tolles Spiel bestritten, denn sie haben ihren Gegner mit 3:0 geschlagen!
Ein beeindruckendes Spiel legten die Siegerinnen hin und das mit viel Spaß und Motivation.
Es war eine Freude ihnen zuzuschauen !

Männliche A-Jugend

Auch heute haben die Jungs erfolgreich gekämpft und es bei beiden Spielen echt spannend gemacht und auch schließlich jeweils 2:1 gewonnen. Heute haben wir gute Blockarbeit geleistet und somit manch andere Spieler „etwas“ verwirrt.
Gegen Geldern glücklich 2:1 gewonnen und gegen Kaeveler klasse gespielt und verdient gewonnen. Mit der heutigen Leistung freut man sich auf die nächste Saison!
Diese Saison haben wir auf dem 3. Platz beendet und freuen uns auf die nächste Saison.
Zieht euch warm an!

Es haben erfolgreich diese Saison in der mU20 BEL gespielt:
Clemens Wallrath, Jan & Tim Hemmer, Lukas Zöller, Igor Leonhards, Andreas Fassin, Moritz Elsemanns, Christoph Grunenberg, Michael Vanck, Philip Lamers und Janis Biegemeier mit der kleinen Hilfe der Trainerin Eda Bilican

10423957_443609402474164_111784111077927404_n

Weibliche A-Jugend

Die weibliche A – Jugend hat heute sehr erfolgreich die Saison beendet. Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich bin stolz auf meine Mädels und den 2.Platz.

Im Team sind: Nina Breuer, Verena Richter, Liv Reinhard, Britt Reinhard, Lea Schumacher, Pauline Höchter, Ebru Bilican, Deborah Schubert, Nalan Dinkel

Trainerin: Lena Walter

 

11193257_939680526053135_2615527812643884401_n

Aufstieg der 2. Damen in die Landesliga!

Aufstieg für die Verberg Fighters !
Die Verberg Fighters belohnen sich selber für eine tolle Saison mit dem verdienten Aufstieg in die Landesliga. Wurde die Hinrunde noch als Tabellenerster mit nur einer Niederlage abgeschlossen, sorgten beruflich bedingte Abwesenheiten, Krankheiten und Verletzungen in der Rückrunde dafür, daß man diese als Zweiter beendete, was die Aufstiegsrelegation bedeutete. Aber auch dieser zweite Platz war für die gerade erst aus der Bezirksklasse aufgestiegenen Damen bereits ein Riesenerfolg. In der Relegation traf man nun am vergangenen Wochenende zunächst auf Mettmann Sport, welche in der Parallel-Liga ebenfalls den zweiten Platz belegten. Nachdem dieses Spiel, unterstützt von zahlreichen Fans, klar mit 3:1 gewonnen wurde, ging es dann am Sonntag zum Dritt-Letzten der Landesliga, der Zweitvertretung von TV Jahn Königshardt. Dieses Spiel stand unter einem sehr unglücklichen Stern, da mit Jessica Müller und Katrin Grobecker zwei absolute Leistungsträger fehlten. Allerdings war hiervon im Spiel kaum etwas zu merken und die Mannschaft zeigte das, was sie in der vergangenen Saison ausgezeichnet hatte : Teamgeist ! Voll konzentriert und taktisch klug wurden die ersten beiden Sätze gewonnen, was bereits den sicheren Aufstieg bedeutete. Danach war die Anspannung etwas raus, aber verlieren wollte man dann doch nicht: 3:2 gewannen die Fighters und machten den Durchmarsch durch die Bezirksliga klar ! Gratulation und ein Riesen Dankeschön an die mitgereisten Fans, die angefeuert haben – Fighters Go !
Es spielten für die Fighters: Hannah Janz, Valentina Pötters, Maren Bunn, Eda Bilican, Merle Simon, Nora Kutscheidt, Freya Plaßmann, Wiebke Wlotzka, Sarah Patzke, Inga-Louisa Laux, Bettina Krug, Lika Otto, Jessica Müller

11084021_442950475873390_1195271692695004155_o

Relegation der 2. Damen

11118377_1088144577879104_7686856915946308538_n

So: Der erste Schritt ist getan ! Toller Sieg der Fighters im ersten Relegationsspiel: 3:1 ! Vielen Dank an die vielen Fans in der Halle – so voll war es schon lange nicht mehr – richtig schöne Stimmung – das macht Hunger auf mehr. Vielleicht findet ja der oder die ein oder andere am Sonntag auch den Weg nach Oberhausen (Ort/Zeit siehe unten), um die Mädels bei Ihrem Versuch zu unterstützen, die Landesliga zu erobern.