2. Damen

Die Fighters starten in das neue Jahr mit einer 0:3 Niederlage gegen den Tabellenführer aus Neuss. Sicherlich kein Gegner, gegen den Punkte eingeplant waren, war der Auftrittt der Verberger Zweitvertretung insgesamt aber eher enttäuschend. Viele Ungenauigkeiten im Zuspiel, in der Feldabwehr und viele Aufschlagfehler brachten die Fighters immer wieder um den Lohn von zwischenzeitlich gutem und druckvollem Spiel. Am Ende präsentierte sich Neuss mannschaftlicher geschlossen, mit konstant gutem Abwehr- und Angriffsspiel und nahm verdient 3 Punkte mit. Das nächste Wochenende ist für die Fighters spielfrei – die Zeit bis zum Spiel in zwei Wochen gegen den Tabellenletzten aus Osterath gilt es jetzt zu nutzen, um wieder an die gute Form vor Weihnachten anzuknüpfen.

Neujahrswanderung 2016

Die diesjährige Neujahrswanderung führte um die Seen der Duisburger Sechs-Seen-Platte.

Bei tollstem Winterwetter ging es um 10:45 Uhr am Haus Seeblick los. 7 km immer am Ufer entlang des Wolfsees, auf weiß gepuderten Wegen. Schöne Aussichtpunkte mit Infotafeln luden zum verweilen ein. Zum guten Schluß ging es noch auf den Aussichtsturm Wolfsberg von dem man eine wunderschöne Aussicht über die Sechs-Seen-Platte, Duisburg, Düsseldorf und das weitere Umland hat. Bei der abschließenden Einkehr konnten in geselliger Runde die Bäuche wieder gefüllt werden.

Bilder der Wanderung gibt es hier.

 

IMG_0464